Über uns

1986 realisierten wir unsere ersten Entwürfe für Bekleidung für Damen und Herren in reinem, unbehandelten Leinen -  das damals noch in Laichingen auf der schwäbischen Alb gewebt wurde.

So war der Beginn von ARGO Naturbekleidung!

Zunächst erfolgte der Vertrieb unsere Eigenprodukte und der von Textilien anderer Hersteller, die wir nach strengen ökologischen Kriterien auswählten,über Umweltmessen und Märkte.

Es kamen Aufträge, die Bekleidung in größeren Stückzahlen umfassten, von Kataloganbietern hinzu.

Am 5.März 1988 eröffneten wir dann in Ulm im neusanierten Fischerviertel in der Fischergasse 1 ein Fachgeschäft für Naturbekleidung. Die schöne Lage der Geschäftsräume, das individuelle, nach ökologischen Kriterien ausgewählte Sortiment und das Angebot der Einzelanfertigung überzeugte die Menschen, die nach möglichst naturreiner und sozialverträglich hergestellter Bekleidung mit modischem Touch suchten.

Unser Konzept war erfolgreich und Argo Naturkleidung etablierte sich rasch.

1994 verkauften wir das Ladengeschäft. Seitdem existiert die Firma Argo Naturkleidung mit einer anderen Inhaberin.

Kontinuierlich seit 1988 sind wir auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Jedes Jahr auf's Neue macht es große Freude, mit diesen schönen, natürlichen Materialien umzugehen,wärmende,modische Bekleidung guten Gewissens anbieten zu können, und viele lebhafte und interessante Gespräche mit unseren langjährigen Kunden zu führen.

Ihnen und den alljährlich neu Hinzukommenden danken wir!